E-Bundle-Produkte

Prozent

Bei sogenannten Bundle-Produkten (gedruckten Verlagserzeugnissen, die zusammen mit elektronischen Produkten angeboten werden, wie z. B. E-Book-Inside-Ausgaben) müssen ab dem 01.01.2016 die unterschiedlichen MwSt./USt.-Sätze (7 % für das Printprodukt, 19 % für den elektronischen Dienstleistungsanteil) getrennt ausgewiesen und besteuert werden. Einen Überblick über die Thematik finden Sie auf der Webseite des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Im VLB werden bei Bundle-Produkten die unterschiedlichen Mehrwertsteuersätze online und über die Schnittstellen ausgegeben. Sie sind auch im Preisreferenzfeed (im XML-Format) enthalten.

Abonnenten des VLB können den Preisreferenz-Export kostenlos beziehen.