Seminar auf dem Mediacampus Frankfurt

ONIX für Praktiker

Training & Workshop ONIX 3.0 for books

Seminar Bild

Die gesamte Wertschöpfungskette muss ständig mit aktuellen, vollständigen und eindeutigen Produktinformationen versehen werden. Datensender und Datenempfänger müssen sich verstehen. Gerade bei komplexen Produktbeschreibungen kann es leicht zu Missverständnissen zwischen beiden kommen. Mehraufwand und Umsatzeinbußen können die Folge sein. Spezifikationen und Best Practices vermitteln die Theorie, aber erst das Training und die praktischen Übungen verleihen Ihnen die notwendige Sicherheit im Umgang mit Ihren Daten.

Graham Bell, ONIX Data Architect von EDItEUR, vermittelt Ihnen in anschaulicher und verständlicher Form den perfekten «ONIX 3.0 Style» für die besonderen Herausforderungen, mit denen Sie sich täglich auseinandersetzen müssen.

Das Seminar findet auf Englisch statt.

Ziele

  • Sie können mit komplexen produktspezifischen Daten umgehen.
  • Sie wissen, wie Sie Assets senden und aktualisieren und mit Ihren neuen ONIX 3.0 Zusatzdaten umgehen.
  • Sie kennen mehrteilige Produkte (Reihen, Collections, Bundles, Aktionspaketen etc.) und können Sie nutzen.
  • Sie kennen die Produktinformationen, die Ihnen immer wieder Schwierigkeiten bereiten.

Inhalt

  • Präzise Produktformbeschreibungen
  • Marketing: Abbildungen, Texte und Links
  • Aktionspakete, Reihen, Collections
  • B2B- und B2C-Produktbeschreibungen
  • Nonbooks
  • Nützliche ONIX 3.0 Erweiterungen

Kurssprache

Englisch

Referent

Graham Bell
Executive Director and Chief Data Architect, EDItEUR

06.02.2018 weitere Informationen und Anmeldung